Pater Cyrill Geiter – neuer Administrator der Abtei Himmerod

Schlüsselwörtern: ,

Der im Oktober 2011 als Administrator der Abtei Himmerod bestellte Alt-Abt Thomas Denter von der Abtei Marienstatt bat Anfang Mai d.J. aus gesundheitlichen Gründen um Entbindung von seinen Aufgaben. Am 26. Mai 2013 wurde er mit einem Dankgottesdienst feierlich verabschiedet. Zum neuen Verwaltungschef des Klosters Himmerods wurde der aus dem österreichischen Stift Stams stammende Pater Cyrill Geiter ernannt. Pater Cyrill stammt aus Nordtirol und ist nach einer Ausbildung zum technischen Glasbläser mit 20 Jahren in den Zisterzienserorden eingetreten. Nach einem Theologiestudium in Innsbruck wurde er 1998 zum Priester geweiht. Von 2008 bis 2012 war er in Meran in der Pfarrseelsorge tätig. Seit September 2012 ist Pater Cyrill auf eigenen Wunsch im Eifelkloster, um die Klostergemeinschaft personell zu verstärken. Eine seiner wichtigsten Aufgaben sieht er in der Gewinnung neuer Mönche zur Bestandssicherung des Klosterortes Himmerods.